Basteln

Adventskalender selbst gemacht

24 Türchen bis Weihnachten

Mit 24 Türchen durch die Vorweihnachtszeit
Weitere Artikel zum Thema:
Kategorie:
Autor:
Natalie Zumbrunn

Um das Warten auf Weihnachten zu verkürzen gibt es den Adventskalender. Jedes Jahr am 1. Dezember wird das erste Adventstürchen geöffnet. 24 Tage lang können Sie ein Türchen, Tütchen oder Fenster öffnen und etwas Großartiges kommt zum Vorschein. Wollten Sie schon immer einmal einen Adventskalender für jemanden basteln?


Wir haben Ihnen hier eine kurze Anleitung, was Sie dazu alles benötigen.

  1. Sie brauchen 24 Dinge um die Kleinigkeiten zu verpacken. Dazu können Sie Geschenktäschchen, leere WC-Papierrollen, Geschenkpapier, Stofftäschchen oder ähnliches. Haben Sie diese, nummerieren Sie sie von eins bis vierundzwanzig.
  2. Im zweiten Schritt brauchen Sie die Kleinigkeiten. Je nach Alter und Geschlecht oder Vorlieben können Sie verschiedene Dinge wählen.
     

Hier einige Vorschläge:

 

Kinder:

  • Lustige Zahnbürste
  • Haargummies, Haarreifen
  • Spielzeugautos
  • Badekugeln
  • Badetiere
  • Etwas Süsses

 

Erwachsene:

  • Kleines Duschmittel
  • Traubenzucker
  • Kleine Körperlotion
  • Gutschein um Zeit zu verbringen
  • Kleines Bademittel
  • Etwas Süsses

 

Erstellen Sie sich am besten eine Liste und notieren Sie zu der jeweiligen Ziffer was Sie hinter dem Adventstürchen verstecken möchten.

 

Haben Sie die 24 Türchen des Kalenders eingepackt, können Sie ihn auf verschieden Arten anordnen. WC-Papierrollen zum Beispiel eigenen sich aufeinander zu stapeln und festzukleben. Geschenktüten und – päckli kommen in einer schönen verzierten Kartonkiste gut zur Geltung. Oder Sie spannen eine Schnur und hängen die 24 Päckli daran auf.

 

Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Basteln eines individuellen Adventskalenders.

Kommentar hinzufügen

Facebook

Verwandte Artikel

Jedes Jahr am 6. Dezember kommt der…
Laktosefreie Guetzli
Haben Sie in unserem letzten Text:…
  •  
  • 1 von 39

Buchtipp

Das bunte und vielseitige Buch für die Advents- und Weihnachtszeit enthält…
Autor: Marlies Busch
0