Schuhe

Diese 4 Schuhmodelle sollte jede Frau besitzen

Was kann einen Look schneller zum absoluten Highlight oder zur modischen Katastrophe machen als ein Paar Schuhe? Sie sind die Königin der Accessoires, Tüpfchen auf dem i eines jeden Outfits - und manchmal können sie genauso wichtig sein wie der Outfit selbst.

Diese 4 Schuhmodelle sollte jede Frau besitzen
Weitere Artikel zum Thema:
Autor:
Luzia Ebnöther

Schuhe sind die ultimative Investition - wenn Sie auf Qualität setzen, können Sie sie jahrelang tragen. Sie brauchen nicht eine Million Optionen. Es reichen wirklich nur einige, die Sie zu einer Vielzahl von Outfits tragen können. Wenn Sie auf Fast Fashion und trendige Paare verzichten, können Sie stattdessen zeitlose Optionen und Designer Pieces wie Dolce Gabbana Schuhe wählen, von denen Sie wissen, dass Sie sie genauso gerne tragen werden, wenn Sie sie in der nächsten Saison wieder aus dem Schrank holen.

Für Ihre ultimative Schuh-Garderobe brauchen Sie nur diese 4 Styles und Sie werden nie wieder das Gefühl haben, ein neues Paar kaufen zu müssen.

1. Pumps
Ob bei einem wichtigen Geschäftstermin, einem romantischen Date oder einem glamourösen Event - manchmal müssen es einfach Heels sein. Hohe (aber tragbare(!)) Absätze verleihen uns genau die Portion Extra-Selbstbewusstsein und Haltung, die wir zu diesen Anlässen brauchen.

Die absolute Nummer Sicher im Schuhschrank sind klassische Pumps. Schließlich gibt es nichts Schlimmeres, als ein Vorstellungsgespräch oder eine Hochzeit vor sich zu haben und am Abend vorher losrennen zu müssen, weil man keine passenden Pumps für sein Outfit hat. Ein Paar Pumps (in denen man laufen kann) in einer neutralen Farbe zu haben, die man zu allen Veranstaltungen, die nach Heels verlangen tragen kann, ist unverzichtbar. Auch hier gilt ganz besonders: es ist besser, ein Paar zu haben, das man wirklich liebt, als ein Paar von schlechter Qualität, das man ständig ersetzen muss.

Doch selbst mit einem tollen Paar nudefarbener Pumps in Ihrem Schuhregal werden Sie wahrscheinlich hier und da Anlässe haben, bei denen Sie sich einen Schuh wünschen, der Ihnen das gewisse Extra verleiht - selbst wenn Sie kein High Heel Fanatiker sind. Für Veranstaltungen, bei denen Sie etwas Neutrales tragen und nicht aussehen wollen, als würden Sie zu einem Meeting gehen, ist ein Paar Statement-Heels die Lösung.

2. Sneakers
Sie sind der ultimative Everyday Schuh. Besonders zwei Arten gehören definitiv in jeden Schuhschrank:

Weiße Sneaker
Ein klassischer weißer Sneaker hat die Fähigkeit, jedes Outfit cool, schick und mühelos aussehen zu lassen. Man kann sie zu fast allem tragen und sie sind für jede Jahreszeit geeignet. Sobald Sie ein Paar haben, wird es schwer sein, einen anderen Schuh anzuziehen.

Sportliche Turnschuhe
Für Besorgungen, Spaziergänge und Wochenenden, an denen Sie nicht aus Sweatshirt und Leggings herauskommen, ist ein Paar sportliche, legere Sneakers Ihr bester Freund. Bunt, neutral, gemustert - wählen Sie, was Ihr Herz höher schlagen lässt.

3. Stiefel
Ob klassische Chelsea Boots, coole Biker Boots, hohe Stiefel im Reiterstil oder sexy Overknees - wenn es draußen kalt wird, geht nichts ohne Stiefel. Ganz oben auf der „Muss man haben“-Liste stehen zwei zeitlose Styles:

Schwarze Booties
Einen perfekte LBB (Little black bootie) in Ihrem Arsenal zu haben ist genauso wichtig wie ein gutes LBD. Sie können - im wahrsten Sinne des Wortes - mit allem kombiniert werden, von Jeans und T-Shirt bis hin zu einem Business-Outfit für die Arbeit. Entscheiden Sie sich für ein knöchelhohes Paar in der Absatzhöhe, in der Sie sich am wohlsten fühlen.

Statement-Booties
Manchmal macht man sich morgens fertig und wünscht sich, nachdem man alle seine Lieblingsteile angezogen hat, ein kleines Extra, um das Ganze aufzupeppen - und da kommen Statement-Booties ins Spiel. Sie sind genauso mühelos anzuziehen wie Ihre schwarzen Optionen, aber sie verwandeln Ihren Look von "Ich habe das angezogen" in "Ich habe das am Abend zuvor geplant".

4. Sandalen
„Zeigt her eure Füße“ heißt es im Sommer. Und in keinen Schuhen geht das besser als in Sandalen.

Unverzichtbar in der Freizeit ist ein schickes Paar Slides. Es gibt nichts Besseres, was Sie bei jedem warmen Wetter anziehen können, ohne groß darüber nachzudenken. Slides - am liebsten aus Leder - sind die verbesserte, erwachsene Version Ihrer Flip-Flops aus Teenie Tagen.

Es darf ein bisschen schicker sein? Ein tolles Paar Riemchensandalen ist wohl die vielseitigste Form von Schuhen für warmes Wetter - Sie können sie zu allem tragen, von Jeans-Shorts und einem T-Shirt bis hin zu einem Kleid für eine Hochzeit. Sie sind tragbar, vielseitig und verleihen ein wenig "Oomph", wann immer Sie es brauchen.

Mit diesen Schuhen sind Sie definitiv für die meisten Gelegenheiten mit dem richtigen Paar gewaffnet.

Kommentar hinzufügen

Facebook

Verwandte Artikel

Obwohl allgemein bekannt ist, dass…
Für viele Hobby-Gärtner gibt es nichts…
Darauf haben wir lange gewartet.…
  •  
  • 1 von 16