Essen und Kochen

Grünes Bananenmehl

Grünes Bananenmehl - ein neues Superfood

Grünes Bananenmehl - das neue Superfood
Weitere Artikel zum Thema:
Kategorie:
Autor:
Natalie Zumbrunn

Das grüne Bananenmehl gilt als neues Superfood. Es ist energiearm und glutenfrei und kann dadurch auch von Menschen mit einer Zöliakie gegessen werden. Tatsächlich hat das grüne Bananenmehl einige positive Eigenschaften.

 

Grünes Bananenmehl

Bei uns ist Bananenmehl noch nicht gross bekannt. Auf dem täglichen Speiseplan steht es in Ländern wie Westafrika und der Karibik. Für die Herstellung werden Kochbananen verwendet. Dazu werden unreife Kochbananen genommen, sie werden geschält und getrocknet. Der nussige Geschmack des Mehls verrät nichts über dessen Herkunft. Das Mehl ist ein guter Helfer in der Küche. Es kann zum Backen, aber auch zum Binden von Saucen verwendet werden. Gut eignet es sich auch zur Herstellung eines Puddings.

Nach so vielen positiven Eigenschaften folgen noch mehr. Die spezielle Form der Kohlenhydrate, im grünen Bananenmehl, weisen eine ähnliche Wirkungsweise wie Ballaststoffe auf. Damit haben sie weniger Kalorien und sorgen für eine gute Verdauung.

 

Das grüne Bananenmehl ist in Reformhäusern erhältlich.

 

Viel Spass beim Ausprobieren!

Kommentar hinzufügen

Facebook

Verwandte Artikel

Olive – die Verehrte
Schwedenmilch - was ganz besonders
Das Auge isst mit
  •  
  • 1 von 22

Buchtipp

Ein Muss für jede Küche! Dieses umfassende Kochbuch mit vielen Grundrezepten,…
Autor: Elisabeth Bossi ISBN / EAN: 7612643270189
0