Essen und Kochen

Kochen leichter gemacht - jede Woche eine andere Grundzubereitungsart

Sieden, Dämpfen, Dünsten und Schmoren sind für Sie Fachwörter mit wenig Hintergrundwissen? Dies wird sich ändern, wenn Sie unserer Serie «Kochen leichter gemacht» folgen.

Jeder Mensch kann kochen.
Weitere Artikel zum Thema:
Kategorie:
Autor:
Natalie Zumbrunn

Jede Person kann kochen - es fehlt teilweise nur der Mut, etwas zu wagen oder das Grundwissen der verschiedenen Zubereitungsarten. Während den folgenden Wochen gibt es jeden Montag eine andere Zubereitungsart für Sie -einfach erklärt.

 

Der Informationsteil ist stets gleich aufgebaut. Zuerst erklären wir Ihnen, was diese Zubereitungsart bedeutet. Weiter geht es mit den Nahrungsmitteln, die dabei verarbeitet werden, bevor es an den grundlegenden Schritt des Ablaufes der Zubereitung geht. In Worten wird Ihnen erklärt, welche Arbeiten Sie nacheinander ausführen, welches Werkzeug Sie benutzen und auf welcher Stufe Ihr Herd gerade Energie abgibt. Dieses Grundrezept lässt sich beliebig abändern, ist jedoch eine sichere Kurzanleitung. Es ist wie beim Haus bauen: bevor es an die Verzierung der Wände im Haus geht, ist es wichtig, dass ein solides Fundament und eine Hülle dasteht. Nachher folgt der Feinschliff und die Dekoration. Genau dasselbe gilt auch beim Kochen. Sobald Sie die Grundzubereitungsart im Griff haben, können Sie beruhigt an all Ihre Kochideen rangehen und wunderbare Essensfotos sind für Sie kein verschlossenes Buch mehr, sondern spornen Sie zum Nachkochen an. Am Ende des Artikels finden Sie jeweils weitere Tipps und Hinweise zum beschriebenen Kochvorgang und die Vorankündigung eines leicht nachkochbaren Rezeptes. Dieses finden Sie jeweils am Folgetag ebenfalls auf dieser Seite.

 

Diese Kochvorgänge möchten wir Ihnen näherbringen: Sieden, Blanchieren, Rösten, Dünsten, Dämpfen auf verschiedene Arten, Braten, Frittieren und das Herstellen einer gekochten Creme.

Wir laden Sie herzlich dazu ein, schlummerndes Potential in Ihnen zu wecken und sich diese paar Minuten Zeit pro Woche zu nehmen. Dies wird eine kleine Weiterbildung sein, welche Sie vielleicht Ihr Leben lang begleiten wird. Kochen ist ein Erlebnis – für Gross und Klein. Lassen Sie sich überraschen und kommen Sie mit auf die Reise der verschiedenen Zubereitungsarten.

Kommentar hinzufügen

Facebook

Verwandte Artikel

Über schöne und erfüllende Gefühle…
Ob zum Raclette, zu Geflügel oder Fisch…
Bei dieser Zubereitungsart wird Gemüse…
  •  
  • 1 von 84

Buchtipp

Ein Muss für jede Küche! Dieses umfassende Kochbuch mit vielen Grundrezepten,…
Autor: Elisabeth Bossi ISBN / EAN: 7612643270189
0