Tiere als Weihnachtsgeschenk

Meerschweinchen, die idealen Haustiere für Kinder?

Was Sie als Familie bei der Meerschweinchen-Anschaffung und -haltung beachten sollten.

Meerschweinchen sind sehr sensible Tiere.
Weitere Artikel zum Thema:
Kategorie:
Autor:
Natalie Zumbrunn

Wenn Ihr Kind mit dem Wunsch nach Hause kommt, ein Meerschweinchen als Haustier zu halten, überlegen Sie sich gründlich, ob Sie, nicht nur das Kind, das wollen und können. Meerschweinchen gelten fälschlicherweise als geeignete Beginner-Haustiere für Kinder.

Oft kommen die Eltern dem Wunsch entgegen, ohne sich genau über die Haltung und die Bedürfnisse der Meerschweinchen zu informieren. Die Kinder alleine können diese Ansprüche der Tiere nicht befriedigen und sind meist überfordert.

Meerschweinchen sind sehr sensibel und scheu. Sie sind nicht geeignet, um von Kindern alleine gehalten zu werden. Natürlich können Kinder ihre Eltern bei der Pflege und Fütterung der Tiere unterstützen und ihre eigenen Aufgaben bei der Haltung übernehmen. Ein Elternteil sollte die Verantwortung für die süssen, aber feinfühligen Tiere übernehmen. Gerade die Beobachtung des Verhaltens, Feststellung von Krankheitszeichen und die tägliche Pflege sind Aufgabe der Eltern.

Kinder können und sollen bei der Pflege und Fütterung der Nager helfen und Aufgaben bei der Haltung übernehmen. Beispielsweise können sie das Futter einfüllen, das Wasser wechseln, Heu nachfüllen oder andere, ähnliche Aufgaben.

Ganz wichtig, wer sich ein Meerschweinchen anschafft, muss wissen: Es sollen immer die Interessen der Tiere und nicht die des Menschen im Vordergrund stehen. Meerschweinchen sind keine Schmusetiere und schon gar kein Spielzeug!

Um die Meeris artgerecht zu halten, sollten Sie mindestens 3-4 Tiere zusammen halten, da Meerschweinchen sehr soziale Herdentiere sind und ihre Artgenossen brauchen. Für zwei Meerschweinchen ist eine Grundfläche von mindestens 1,50 x 1.0 Metern nötig. Da es im Zoofachhandel meist keine so grossen Käfige gibt, ist es von Vorteil, wenn Sie das Gehege für Ihre neuen Mitbewohner selbst zusammenbauen. Zum Beispiel aus einem Gestell, egal ob hoch oder breit.

Sehr gern leben die Schweinchen jedoch auch draussen. Dazu sind besondere Vorkehrungen zu treffen. Informieren Sie sich genauer über diese Haltungsform. 

Meerschweinchen sind sehr neugierige Kerlchen, sie mögen jegliche Art von Beschäftigung. Gönnen und ermöglichen Sie ihren Lieblingen dieses dringende Bedürfnis.

In den untenstehenden Links finden Sie weiterführende Informationen zu diesem Thema. Viel Spass mit den lustigen und liebevollen Vierbeinern!

Kommentar hinzufügen

Facebook