Ernährung

Leckere Getränke für mehr Energie am Tag

Manchmal ist man einfach müde und würde am liebsten im Bett bleiben. Was hilft dagegen? Viele würden höchstwahrscheinlich sofort Kaffee sagen, es gibt aber auch andere leckere Alternativen. Entweder Sie greifen zu einem wärmenden Tee oder zu einem Kaltgetränk.

Leckere Getränke für mehr Energie am Tag
Weitere Artikel zum Thema:
Kategorie:
Autor:
Yasmine Keusch

Getränke für mehr Energie am Tag


Kaffee

Ob zu Hause oder im Büro, ein frischer, heißer Kaffee gilt als der Muntermacher schlechthin und ist immer eine gute Idee. Das enthaltene Koffein wirkt anregend auf das zentrale Nervensystem. Es steigert die Sauerstoffzufuhr zum Herzen und trägt so zu einer besseren Hirndurchblutung bei. Besonders beliebt für eine schnelle Vorbereitung ist die Kaffeemaschine Vollautomat, die auf Knopfdruck leckere Kaffeespezialitäten zubereitet. Einfach zu bedienen und zu reinigen, sie bietet Hilfe in all den Situationen, in den man sich kraftlos fühlt.


Tee - die Klassiker - grüner Tee, schwarzer Tee

Grüner Tee:
Grüner Tee hat eine langsame Wirkung, die nach und nach einsetzt und somit länger anhält als die Wirkung von Kaffee. Er kann auch eine gute Alternative bei einem empfindlichen Magen sein.

Schwarzer Tee:
Genauso wie bei grünem Tee, setzen die Gerbstoffe hier später ein und haben eine längere Wirkung als Kaffee. Kalium und Vitamin B beruhigen zusätzlich den Magen und regen den Körper an.


Tee - andere Teesorten - Mate Tee, Matcha Tee, Ginseng

Mate Tee:
Wenn Sie den Mate Tee lange ziehen lassen, erhalten Sie einen besonders starken, süß-säuerlichen Wachmacher. Auch hier gibt es eine lang anhaltende, langsam eintretende Wirkung.

Matcha Tee:
Matcha ist ein besonders starker Grüntee. Die pulverisierten Blätter werden mit Wasser aufgegossen und das Ganze mit einem Bambusbesen schaumig geschlagen. So erhält man einen gesunden Tee, dessen Wirkung wie bei den anderen Sorten lange anhält.

Ginseng Tee:
Ginseng Tee erhalten Sie fertig im Beutel oder als Pulver. Er wirkt nicht nur gegen die Müdigkeit, sondern stärkt auch noch das Immunsystem.


Smoothies für mehr Energie

Wie wäre es im Kampf gegen die Müdigkeit mit einem:

Spinat-Papaya Smoothie:

  • 150g Spinat
  • 1/2 Banane
  • 1/2 Papaya
  • 100 ml Wasser


Himbeer-Salat Smoothie:

  • 100g Himbeeren
  • 4 Blätter Salat
  • etwas frische Minze
  • 100 ml Wasser


Heiße Zitrone & Ingwer Tee

Der hohe Vitamin C Gehalt der Zitrone hat eine pushende Wirkung ganz ohne Koffein und ist so besonders gegen Schlafstörungen geeignet. Die Schärfe des Ingwers wirkt genauso wie das Vitamin C und macht Sie wach und aufmerksam.


Wachmacher gibt es für jegliche Geschmacksrichtungen mit oder ohne Koffein und heiß oder kalt! Greifen Sie einfach zu dem, was Ihnen am besten schmeckt.

Kommentar hinzufügen

Facebook

Verwandte Artikel

Meringues oder Baisers aus rein…
Natron kennen Sie vermutlich vor allem…
Das Trendgetränk aus Asien
  •  
  • 1 von 60

Buchtipp

50 praxiserprobte Rezepte für Vorspeisen, Suppen, Hauptgerichte, Desserts und…
Autor: Natalie Zumbrunn-Loosli, Jacqueline Parera
0